RCM Beteiligungs AG im neuen Börsensegment Scale

Sindelfingen, den 02. März 2017

Corporate News

RCM Beteiligungs AG im neuen Börsensegment Scale notiert

Die RCM Beteiligungs AG wird seit dem 1. März 2017 in dem von der Deutsche Börse AG am Börsenplatz Frankfurt eingeführten neuen Qualitätssegment „Scale“ notiert. Scale ist das Nachfolgesegment des bisherigen „Entry Standard“. Das Segment Scale soll als neu etabliertes Börsensegment wachstumsorientierten Gesellschaften aus dem Bereich der kleinen und mittleren Unternehmen (KMU) aufgrund der eingeführten strengen Transparenzstandards einen breiteren Zugang zum Kapitalmarkt ermöglichen. Die RCM Beteiligungs AG ist eines von ca. 45 Unternehmen, die zum Start des Segments Scale die Anforderungen der Deutschen Börse AG zur Notierung in diesem Segment erfüllen.

Reinhard Voss, Vorstand der RCM Beteiligungs AG: „Wir freuen uns, dass die Deutsche Börse mit dem Segment Scale ein Handelssegment geschaffen hat, das verbindliche Transparenzregeln und Folgepflichten für Unternehmen aus dem Bereich KMU beinhaltet. Die in dem neuen Segment Scale notierten Unternehmen setzen ihr Geschäftsmodell bereits seit Jahren erfolgreich um und stellen sich mit der Notierung in diesem Segment bewusst jenen strengen Anforderungen, die den Bedürfnissen kapitalmarktorientierter Anleger nach Transparenz Rechnung tragen.“

RCM Beteiligungs AG
Der Vorstand


Disclaimer:
Sofern in dieser Nachricht zukunftsbezogene, also Absichten, Erwartungen, Annahmen oder Vorhersagen enthaltende Aussagen gemacht werden, basieren diese auf den gegenwärtigen Erkenntnissen der RCM Beteiligungs AG. Zukunftsbezogene Aussagen sind naturgemäß Risiken und Unsicherheitsfaktoren unterworfen, die dazu führen können, dass die tatsächliche Entwicklung erheblich von der erwarteten abweicht. Diese Nachricht stellt keine Aufforderung zum Kauf der Aktie der RCM Beteiligungs AG dar.
HRB-Nr. 245448 AG Stuttgart, USt.-ID: DE215058656, Finanzamt Böblingen
www.rcm-ag.de, info@rcm-ag.de
Baden Württembergische Bank AG (BLZ 600 501 01, Kto.-Nr. 252 65 82)
Vorstand: Martin Schmitt (Vors.), Reinhard Voss, Aufsichtsratsvorsitzender: Prof. Dr. Steinbrenner